GD Star Rating
loading...

Es tut sich was bei Free Aqua Zoo: Im Laufe der letzten Wochen und Monate hat Publisher upjers viele Neuerungen in das beliebte Aquarium-Spiel eingebaut. Wir sind hier leider nicht immer auf der Höhe der Zeit, was die vielen Änderungen angeht, aber jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um mal einige der Neuigkeiten rund um FreeAquaZoo zu sammeln und zusammenzufassen.

Besonders wichtig sind natürlich die neuen Fische, die sich im Aquarium tummeln dürfen. Die beiden aktuellen Neuzugängen sind der Drachenkopffisch und der Kleine Tüpfelpus. Während der Drachenkopffisch stolz und elegant daherkommt und dem Aquarium eine exotische asiatische Atmosphäre verleiht, ist der Kleine Tüpfelpus ein niedlicher, quirliger kleiner Oktopus, der das Aquarium erfrischend belebt. Beide Fische sind exklusig im Shop des Spiels erhältlich und sind eine Bereicherung der eigenen Fischsammlung.

Passend zum Drachenkopffisch gibt es zudem einen neuen Hintergrund namens "Roter Drache", der dem anspruchsvollen neuen Bewohner eine perfekte Umgebung bietet.

Mittlerweile sind in den Aquarium-Spiel Welten von Free Aqua Zoo schon mehr als 2 Millionen Spieler weltweit unterwegs – ein verdienter Erfolg für dieses wirklich tolle Browserspiel. Kennst du schon Aqua Journey? Der kleine Ableger von Free Aqua Zoo bietet eine schöne Ablenkung für die Mittagspause.

Jetzt kostenlos spielen


Ähnliche Beiträge:

Free Aqua Zoo: Viele Neuerungen im Frühjahr, 3.0 out of 5 based on 2 ratings