GD Star Rating
a WordPress rating system

Stressige Browsergames in Echtzeit sind nichts für dich? Du magst lieber ruhigen Aufbau und bist dazu auch noch Garten-Fan? Dann solltest du schnellstens einen Blick auf das Browserspiel Wurzelimperium werfen. In diesem recht niedlich gemachten Spiel bekommst du deinen eigenen Schrebergarten, in dem verschiedene Gemüsesorten und Blumen anbauen kannst, um diese an Kunden oder Mitspieler zu verkaufen und damit Aufgaben zu erfüllen. Zu Anfang gleicht dein Garten allerdings eher einer wild bewachsenen Wiese…

Jetzt kostenlos spielen

Diese wilde Wiese gilt es in einen florierenden, hübschen Garten zu verwandeln. Dazu wollen Unkraut, Steine, ein paar Baumstümpfe und auch Maulwürfe aus dem eigenen Paradies entfernt werden. Das kostet dich allerdings einige Wurzel-Taler, die du durch den Verkauf deiner Erzeugnisse an immer wieder vor dem Gartentor wartende Kunden verdienst (siehe Bild 2).

Zu Beginn des Gärtnerns in Wurzelimperium steht eine relativ kleine Fläche und nur eine Handvoll Salat- und Karottensamen zur Verfügung. Diese sähst du aus, gießt die jungen Pflänzchen, und nach ein paar Minuten Geduld kannst du zur Ernte übergehen. Die Ernte lässt sich nun verkaufen oder erneut als Saatgut benutzen. Sowohl die Ernte als auch der Verkauf von Produkten bringt zusätzlich Punkte, die deinen Gärtner-Level steigern. Durch einen höheren Level stehen dir weitere Gemüse und später auch Blumen zur Verfügung, die eine längere Zeit zum Wachstum benötigen.

Hast du das Level “Erntehelfer” erreicht, werden außerdem Quests ausgelöst. Das sind zusätzliche Aufgaben, für deren Erfüllung eine große Menge eines Gemüses abgeliefert werden muss. Die Erfüllung muss nicht innerhalb einer gewissen Zeit geschehen, sodass man sich etwa mit der Produktion von 1.000 Salatköpfen durchaus Zeit lassen kann 🙂 Die Quests bringen zusätzliche Punkte und ein paar Wurzeltaler.

Wurzelimperium hat eine hübsche, wenn auch etwas altbacken aussehende Grafik. Diese wird aber durch eine lustige Spielidee und ein entspannendes Konzept, das mal nicht auf Konkurrenz und Zerstörung basiert, wettgemacht. Wer ruhiges Gärtnern gegenüber der Ausbildung von Armeen bevorzugt und statt gegen Schwertkämpfer lieber gegen Maulwürfe kämpft, ist bei Wurzelimperium also genau richtig!

Jetzt kostenlos spielen

Ähnliche Beiträge:

Wurzelimperium - Dein eigener Online-Garten, 3.3 out of 5 based on 3 ratings