GD Star Rating
loading...

Die Begriffe Browsergames und Browserspiele bezeichnen komplett im Browser (z.B. Firefox oder Internet Explorer – Browser-Übersicht) ausführbare Spiele. Diese Spiele sind meist auf viele gleichzeitige Teilnehmer in einer Welt und Kommunikation und Interaktion zwischen den Spielern ausgelegt.

Browsergames finden sich in den unterschiedlichsten Genres, stark vertreten sind Science Fiction, Western und Aufbauspiele in sämtlichen Epochen. Browserspiele bieten meist viele Anreize zum Weiterspielen, etwa Ranglisten der Spieler, Geldpreise oder einfach das Erreichen von Anerkennung in der Community.

Flash-Spiele, die auf kurzfristigen Singleplayer-Spaß ausgelegt sind, fallen nicht in die Gruppe der klassischen Browsergames, obwohl auch sie komplett im Browser gespielt werden.

Ähnliche Beiträge:

Browsergames und Browserspiele, 1.0 out of 5 based on 1 rating